Große Reichweite zum kleinen Preis

Veranstalter auf KreativeKurse
Möchten Sie auch mitmachen?

So werden Sie Veranstalter auf Kreative Kurse

Sie gehen kein Risiko ein – wir bekommen nur dann Geld von Ihnen, wenn wir Ihnen Teilnehmer vermittelt haben.

Veröffentlichen Sie Ihre Kurse auf unserer Plattform und Sie profitieren unter anderem von diesen Vorteilen:

  • große Reichweite
  • professionell gestaltete Website
  • Suchmaschinen-optimierte Website
  • einfach zu bedienendes Kundenmenü
  • faire, komplett transparente Konditionen
  • keine Grundgebühr
  • keine Kündigungsfrist
  • regelmäßiger Newsletter
  • keine feste Vertragslaufzeit
  • laufende Weiterentwicklung der Plattform
  • Wir leiten Anfragen von potentiellen Kursteilnehmern an Sie weiter; Sie behalten also die volle Kontrolle über Ihre Kundenbeziehungen
  • nur 10% Provision, egal wie teuer ihre Kurse sind

Interessiert? Jetzt registrieren und direkt loslegen!

Wenn Sie auch auf Kreative Kurse mit Ihrem Kursangebot vertreten sein möchten, füllen Sie bitte dieses Formular aus.

Bitte geben Sie hier die Rechnungsadresse an. Diese Adresse verwenden wir nur für die Provisionsabrechnungen.

Hier können Sie die Zugangsdaten für die Plattform KreativeKurse selbst bestimmen.

Bitte wählen Sie ein sicheres Passwort

Bitte bestätigen:*

8 + 2 =

Bitte füllen Sie alle Felder mit * aus.

FAQ für Veranstalter

Welche Art von Veranstaltungen sind geeignet?

Folgende Arten von Kursen sind geeignet:

  • Kurse, bei denen kreative Werke erschaffen werden
  • Kurse, bei denen man eine kreative Tätigkeit erlernt oder gemeinsam ausübt

Als Orientierung dienen die Themen/Kategorien, die bereits auf der Plattform vorhanden sind. Sie dürfen aber gerne weitere Kategorien vorschlagen.

Welche Art von Veranstaltungen sind NICHT geeignet?

Folgende Arten von Kursen sind NICHT geeignet:

  • Kurse, bei denen die Kreativität kaum eine Rolle spielt, z.B. EDV-Kurse oder Sprachlernkurse
  • Sport- und Fitnesskurse
  • Kurse mit rein esoterischen oder spirituellen Inhalten
  • Kurse mit sexuellen Inhalten, wie bspw. Tantra oder Kamasutra
  • Kurse mit religiösen Inhalten, wie bspw. Bibelinterpretation
  • Kurse, die gegen geltendes Recht verstoßen oder illegale Aktivitäten einstudieren
Wie kann man sich für die Plattform anmelden?

Wir sind auf der Suche nach weiteren Kurs-Veranstaltern. Bitte füllen Sie das Registrierungsformular aus und Sie können direkt loslegen.

Was bringt die Plattform den Veranstaltern?

In erster Linie bringt Ihnen die Plattform mehr Reichweite. Ihr Angebot wird also häufiger gesehen und besser wahrgenommen, wenn es bei KreativeKurse eingetragen ist. Und Sie gehen kein Risiko ein, weil Sie nur für vermittelte Kursteilnehmer eine Provision an uns zahlen.

Gibt es eine Einrichtungsgebühr?

Nein, gibt es nicht mehr.

Was kostet es, auf der Plattform präsent zu sein?
Wir berechnen Ihnen 10% Provision für jeden von der Plattform KreativeKurse vermittelten Kursteilnehmer.
Gibt es versteckte Gebühren?
Nö, gibt es nicht. Vor allem keine Einrichtungsgebühren oder ähnliches. Sie bezahlen nur die Provision für vermittelte Kursteilnehmer und weiter nix!
Können die Veranstalter die Kurse selbständig veröffentlichen?

Ja, die Veranstalter sollten ihre Kurse selbst hochladen und aktuell halten. Auf Wunsch können wir das erledigen, das wäre aber eine zusätzliche Leistung, die wir in Rechnung stellen würden.

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner