Sprechen – frei von Druck! – Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

Sprechen – frei von Druck! – Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

76 76 Besucher haben sich das angeschaut.

Kursleitung: Julia Gräfner

„Atem und Stimme“ bilden den diesjährigen Schwerpunkt des Kurses.

Kursteilnehmende erforschen ihren Atem und ihre Stimme, um leichtfüßig einen vollen Stimmklang zu entwickeln. Frei von Druck, das heißt ohne körperliche oder geistige Überspannung nach dem Prinzip: So viel wie nötig, so wenig wie möglich! 

Mit Hilfe von Meditation, Körperarbeit, Stimmübungen und täglicher Übungspraxis entdecken und trainieren die Teilnehmer*innen ihre stimmliche Kraft sowie Führung ihres Atems.

Damit verbunden darf mehr Erdung und Selbstvertrauen statt Leistungsdruck und Angst den Alltag auf und hinter der Bühne begleiten.

Die Kursteilnehmer*innen sind eingeladen, ihr Selbstbild als Sprechende anzuschauen und zu hinterfragen.

Oft ist es nicht „die eine besondere Übung“, die den gewünschten Effekt hervorbringt, sondern die eigene Haltung ihr gegenüber, die sich nicht selten im Laufe der Übungspraxis verändert.

Zudem werden Schwerpunkte des Kurses „Sprechtechnik“von Kerstin Werner aufgegriffen und weitergeführt.

Inhaltlich und konzeptuell fließen auch Wünsche und Feedback der Kursteilnehmenden aus den Jahren 2020, 2021 und 2022 ein, sodass auch ehemalige Teilnehmende den Kurs weiterführend besuchen können und sehr herzlich eingeladen sind.

Weitere Infos zum Kurs

Kursgebühr - Preis gestaffelt nach Anmeldungsdatum; € 210.- bis 31.3.2023, € 230.- 1.4. bis 31.5.2023, € 250.- ab 1.6.2023

Plätze im Kurs -

Zielgruppe - Anfänger & Fortgeschrittene

Kursleiter - Julia Gräfner

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB des Veranstalters als Link -

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: http://www.somak.at →

 

Datum und Uhrzeit

07.08.2023 bis
11.08.2023
 
Watch video
 

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner