Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss
Bronzeguss

Bronzeguss

329 329 Besucher haben sich das angeschaut.

In unserem zauberhaften Atelier, das den unwiderstehlichen Charme einer Industriehalle des 19. Jahrhunderts versprüht. Große Industriefenster und Oberlichter nach Norden durchfluten den Raum mit atemberaubendem natürlichen Licht. Zudem steht Ihnen eine bezaubernde Außenparkanlage zur Verfügung, die sich perfekt für Arbeiten im Freien eignet.

Erleben Sie die Faszination des Bronzegusses! Es ist ein zauberhafter Moment, wenn glühend heiße, flüssige Bronze in einem sanften Strom die Sandformen erfüllt und kurz darauf als erkaltete Skulptur erscheint.

Unsere Technik basiert auf dem bewährten Wachsausschmelzverfahren, das sich in den letzten 2000 Jahren nur wenig verändert hat. Der Prozess beginnt am ersten Tag, wenn eine detailgetreue Wachsreplik der zukünftigen Skulptur angefertigt und in eine Mischung aus Sand und Gips gegossen wird. Über Nacht wird die Wachsform in einem Ofen kopfüber ausgeschmolzen.

Am darauf folgenden Tag wird die entstandene Hohlform mit flüssiger Bronze ausgegossen. Anschließend werden lediglich die Eingusstrichter und Entlüftungen entfernt, bevor die Gestaltung der Oberfläche beginnt. Bitte beachten Sie, dass wir für etwaige Fehler im Guss keine Haftung übernehmen können.

Jeder Bronzeguss ist ein einzigartiges, handwerkliches Meisterwerk und ein Zeuge der zeitlosen Tradition des Bronzegießens.

2 Tage professionelle Begleitung
eigene Bronzeskulptur bis 2,5 kg, max. 25 x 10 x 10 cm
Inklusive aller Materialien und 2 Mittagessen

Weitere Infos zum Kurs

Bundesland / Region -

Kursgebühr - 480

Plätze im Kurs -

Zielgruppe -

Kursleiter*in - Sebastian Probst- Bildhauer und Maler

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB des Veranstalters als Link -

 

Datum und Uhrzeit

27.07.2024 um 10:00 bis
28.07.2024 um 18:00
 

Ort

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner