Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  Gewinnspiel KreativeKurse auf Facebook 18.08.2019
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Essen & Trinken

Exkursionen & Reisen

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Nanas & Mosaike

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Textil & Nähen

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Aus- & Weiterbildungen, Bildhauerei & Modellieren, Design & Kreativität
 
Kurs:  

Seminar Kunstgeschichte: Der Aspekt der Bewegung in der Skulptur

 Foto: www.cheimread.com/artists/louise-bourgeois

Termin von:
bis:
  19.07.2019 ,   17:00 Uhr
21.07.2019 ,   12:00 Uhr
Anmeldeschluss:  09.07.2019
Plätze: offenKursgebühr pro Person: chf 300
Kursinhalt: Vom fiktiven Vorwärtsschreiten antiker Statuen bis zur kinetischen Kunst

Unter Kinetik versteht man die Lehre der Bewegung. Kinetische Ansätze gibt es schon in der Kunst der Antike. Mit dem Kontrapost, dem Nebeneinander von Standbein und Spielbein, macht Polyklet wohl als erster Bildhauer ein Element der Vorwärtsbewegung sichtbar. Michelangelo greift das Bewegungsmotiv wieder auf: Ist der Moses im Begriffe, sich hinzusetzen oder aufzustehen?

Kinetische Gestaltungsprinzipien sind um 1920 in den «Roto-Reliefs» von Marcel Duchamp zu finden. Neben dem Konstruktivismus empfängt die kinetische Kunst starke Impulse vom italienischen Futurismus. László Moholy-Nagy, Alexander Calder und andere prägen die kinetische Kunst in den 1930er bis 1960er Jahren. Die technischen Konstruktionen werden oft durch die Naturkräfte Wind, Wasser und Gravitation angetrieben, aber auch durch Motoren. Einer der wichtigsten Vertreter der kinetischen Kunst ist Jean Tinguely.
 
Kursort: Bildhauerschule von Peccia
Adresse: CH-6695 Peccia paese, Vallemaggia-Tessin, Via Cantonale
Beschreibung: Werkplatz Die Bildhauerschule von Peccia vertritt das Konzept der offenen Schule und eröffnet damit einen Ort der künstler- ischen Entfaltung für alle, Anfänger, Fortgeschrittene und Profis gleichermassen. Das professionelle Niveau und das besondere Ambiente, geprägt von der starken und schönen Natur des oberen Maggiatales, bieten optimale Bedingungen in die Welt der bildenden Kunst einzutauchen.

TIPP: http://www.facebook.com/bildhauerschule.ch
 
Kursprofil: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anforderungen: keine
Kursgebühr beinhaltet: Wochenendseminare beginnen freitags um 17 Uhr und enden sonntags um 12 Uhr.

Seminarzeiten: Freitag 17.00 bis 19.00 Uhr, Samstag 9.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr, Sonntag 9.00 bis 12.00 Uhr.

Zur Unterkunft eignen sich die Hotels in der Gegend:
http://www.bildhauerschule.ch/de/indicazioni/unterkunft/hotel
Veranstalter AGBs: Anmeldebed_digital_2018.pdf  (116.22 kB)
 
Veranstalter: Bildhauerschule von Peccia
  Bildhauerschule Peccia Werkplatz und Atelier
 
Tel: 0041 (0) 91 755 13 04E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Bildhauerei & Modellieren
Design & Kreativität
Exkursionen & Reisen
Goldschmieden & Metall
Holzwerken & Handwerk
Kinderkurse
Kreative Selbsterfahrung
Malerei & Zeichnen
Papier & Buchbinden
Töpfern & Keramik
Schwerpunkte:
Stein-Weiterbildung-Sommerakademie-Ferienkurse
Saison:
Anfang April bis Ende Oktober
 
Die Bildhauerschule von Peccia feiert 2014 ihren 30. Geburtstag!

Unser Angebot beinhaltet Kurse im Bereich der Bildhauerei mit Marmor, Holz, Metall, Gips, Modellieren, sowie Zeichnen mit Modell und kunstgeschichtliche Seminare. Sie können einzelne Kurse besuchen oder in unsere berufbegleitende Weiterbildung \"Wbk: Steinbildhauen und dreidimensionales Gestalten\" einsteigen.

Hier in Peccia finden Sie die Möglichkeit, sich schöpferisch zu entfalten, lernen Sie sich neu kennen in einem Jahrtausende alten Handwerk. Unser Werkplatz und Atelier sind professionell ausgerüstet mit 7 t-Kran, Werkstatt, Schmiede, sowie alles Werkzeug für unsere KursteilnehmerInnen.
 
Dozenten: Dr. Stefan Paradowski
  Dr. Stefan Paradowski
 E-Mail Homepage
  Studierte Kunstgeschichte, Lizentiat und Doktorat im Zusammenhang mit der Reklameästhetik. Seither ist er freischaffender Kunsthistoriker, Verfasser vieler Beiträge für Ausstellungskataloge, Fachorgane und Zeitschriften. 1992-96 Redaktor der Kulturzeitschrift Kunst und Stein.
 

Kurs ausdrucken  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2019 Impressum/Datenschutz
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Essen & Trinken  | Exkursionen & Reisen  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Nanas & Mosaike  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Textil & Nähen  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse