Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  Gewinnspiel KreativeKurse auf Facebook 24.02.2018
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Essen & Trinken

Exkursionen & Reisen

Fasten & Bewegung

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Nanas & Mosaike

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Textil & Nähen

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Aus- & Weiterbildungen
 
Kurs:  

Reiseleiterfortbildung: Reklamationen vermeiden durch professionelles Konfliktmanagement

 

 Icon Facebook Icon google plus Icon Twitter

Termin von:
bis:
  05.02.2018 ,   15:00 Uhr
07.02.2018 ,   14:00 Uhr
Anmeldeschluss:  29.01.2018
Plätze: 5 - 16Kursgebühr pro Person: ¤ 260
(in Hannover, ohne Ü/Verpflegung)
Kursinhalt: Reiseveranstalter verkaufen die Welt, und diese ist manchmal nicht berechenbar. Der Reiseleiter, als Repräsentant vor Ort hat die Aufgabe, dem Gast ein positives Urlaubserlebnis zu "verkaufen". Mit den richtigen Kommunikationsstrategien und Techniken der Gruppenpsychologie haben Reiseleiter sehr oft die Möglichkeit, negative Stimmungen oder auch offen liegende Mängel, die nicht behebbar sind, in den Hintergrund treten zu lassen.

Ein Gast ist in der Regel ein "wohl gesonnenen Urlauber mit Lust auf Harmonie". Manchmal jedoch, z.B. durch unvorhergesehene Ereignisse oder durch überschäumende Emotionalität wird der wohl gesonnene Urlauber zu einem "Problem" des Reiseleiters, denn der Gast beanstandet Missstände und Mängel, vielleicht berechtigt, vielleicht unberechtigt.

Bei unserem praxisorientierten Seminar beschäftigen wir uns mit den unterschiedlichsten Methoden der Kommunikation. Mit Hilfe von verschiedenen Modellen werden typische Verhaltensmuster dargestellt, Ursachen und Wirkung werden beleuchtet. Das Erkennen von Funktion und Dynamik von Situationen, bzw. der Summe aller Umstände, ermöglicht uns, sinnvoll handeln zu können und in Gesprächen situationsgerecht zu agieren.
Professionelles Konfliktmanagement ist in Zeiten hoher Erwartungshaltung seitens der Reisegäste ein Thema, das ein guter Reiseleiter nicht vernachlässigen darf.

Aber auch im privaten Bereich werden wir immer wieder mit schwierigen Situationen konfrontiert. Insofern richtet sich dieser Kurs an alle, die im beruflichen oder im privaten Bereich besser verstehen möchten „was da eigentlich abläuft“ und konfliktgeladene Situationen und Gespräche besser meistern möchten.

Inhalte:
• Reiserecht für ReiseleiterInnen intensiv
• Professioneller Umgang mit Beschwerden und Reklamationen
• Psychologische Methoden der Konfliktvermeidung und Konfliktlösung
• "Reisemängel ja, aber trotzdem eine tolle Reise..."
Vielfältige Übungen und Rollenspiele (teilweise mit Video-Einsatz)

Seminarvolumen: 20 Stunden

Allen TeilnehmerInnen wird nach erfolgreicher Teilnahme ein Travel To Life (TTL)-Zertifikat ausgehändigt.
 
Kursort: Hannover
Adresse: DE-30449 Hannover, Eleonorenstr. 18
Beschreibung: Die an der Leine gelegene Stadt ist durch die seit 1947 stattfindende Hannover Messe sowie die CeBIT-Messe international bekannt. Hier kreuzen sich wichtige Schienen- und Straßenverkehrsverbindungen der Nord-Süd-Richtung mit solchen der Ost-West-Richtung. Über den Mittellandkanal ist Hannover zudem an das Binnenschifffahrtsnetz angebunden.

Hannover ist Standort von sechs Hochschulen: Gottfried Wilhelm Leibniz Universität, Medizinische und Tierärztliche Hochschule, Hochschule für Musik, Theater und Medien, Hochschule Hannover und die Fachhochschule für die Wirtschaft.
eilweise im Stadtgebiet liegen die Flora-Fauna-Habitat (FFH)-Gebiete Altwarmbüchener Moor, Mergelgrube bei Hannover, Leineaue zwischen Ruthe und Hannover, Bockmerholz-Gaim sowie Aller (mit Barnbruch), untere Leine, untere Oker. Teilweise darin enthalten sind, ganz oder teilweise im Stadtgebiet liegend, die Naturschutzgebiete Bockmerholz, Mergelhalde und Gaim sowie die Landschaftsschutzgebiete Wietzeaue, Obere Wietze, Laher Wiesen, Kugelfangtrift-Segelfluggelände, Altwarmbüchener See, Altwarmbüchener Moor-Ahltener Wald, Mardalwiese, Breite Wiese-Nasse Wiese, Alte Bult, Kronsberg, Obere Leine, Hirtenbach/Wettberger Holz, Benther Berg Vorland/Fössetal, Mittlere Leine und Mecklenheide/Vinnhorst.
 
Kursprofil: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anforderungen: Dieser Kurs richtet sich an alle, die im beruflichen oder im privaten Bereich besser verstehen möchten, "was da eigentlich abläuft" und konfliktgeladene Situationen und Gespräche besser meistern möchten.
Kursgebühr beinhaltet: • Fortbildung wie beschrieben, ca. 20 Stunden Seminarvolumen
• TTL-Seminarleitung durch Mario Hecktor, Andreas Damson oder Annette Paatzsch

Individuelle Anreise. Auf Wunsch buchen wir Ihnen gerne eine Bahnanreise nach Hannover.

Unterkunft: Verpflegung und Unterbringung sind individuell zu organisieren, gerne unterstützen wir Sie dabei!

Beginn des Seminars: 1. Tag um 15 Uhr zur Begrüßung mit Kaffee und Kuchen, Ende der Veranstaltung am 3. Tag um 14 Uhr.
Veranstalter AGBs: AGB Travel & Personality  (232.97 kB)
 
Veranstalter: Travel to Life
  Travel to Life Travel to Life
 
Tel: (+49) 0711 - 7586 777E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Exkursionen & Reisen
Kreative Selbsterfahrung
Schreiben & Sprachen
Yoga & Meditation
Schwerpunkte:
Seminarreisen, Reiseleiter-Ausbildungen, Erlebnisreisen
Saison:
ganzjährig
 
Aktives Reisen öffnet den Geist, weckt Neugierde, schafft Distanz zum Alltag zu Hause. Das sind die idealen Voraussetzungen, um neue Ideen und Impulse für die persönliche Weiterentwicklung zu sammeln.
Unsere Seminarreisen verbinden aktives Reisen in ausgesuchten Ländern mit Seminaren, wie z.B. Yoga, Fotokurse oder einem Filmworkshop.

Außerdem bieten wir seit Jahren zur Aus- und Fortbildung für (Quer-)einsteiger im Tourismus und Touristiker an.
Ob Existenzgründerseminare, Reiseleiterausbildungen oder Praxisqualifizierungen für Touristiker,wir bieten Einsteiger- und Fortgeschrittenen-Seminare mit den Schwerpunkten Rhetorik und Didaktik, Kommunikation, Gruppendynamik und Konfliktmanagement an.

Ebenfalls in unserem Programm: Außergewöhnliche Abenteuer- und Erlebnisreisen
Intensive Begegnungen mit Menschen und Natur in ausgesuchten Ländern heißt unsere Devise. Wir kennen alle Reiseziele, die Sie in unserem Programm finden, persönlich und haben für Sie die besonderen ′Sahnestücke′ jedes Landes zusammengestellt. In kleinen Gruppen (ab 6 Personen) bieten wir Ihnen viele verschiedene Länder weltweit an.
 
Dozenten: Annette Paatzsch oder Andreas Damson oder Mario Hecktor
  
 
  Annette Paatzsch: Die Gründerin, Geschäftsführerin und Teilhaberin von Travel To Life (TTL) leitet die Geschicke des Unternehmens von Hannover aus. Die Dipl. Betriebswirtin beherrscht seit 16 Jahre als Vollbluttouristikerin Ihr Fach. Mit einem breitem Erfahrungsschatz im Bereich Studienreisen, Natur- und Wildnisreisen und Sportreisen, u.a. als Produktleiterin für Mexiko und Zentralamerika. Als Reiseleiterin war sie auf fast allen Kontinenten auf Studien- und Expeditionsreisen unterwegs arbeitete Sie u.a. bei Wigwam Reisen, Rotel und Velotours. Als kreativer Kopf entwickelt sie bei TTL viele neue Seminarideen, ist Trainingsleiterin für touristische Seminare und kümmert sich um Organisation und Marketing.

Andreas Damson: Gründer, Teilhaber und Geschäftsführer von Travel To Life (TTL). Ethnologe, Geograph, M. A., knapp 25-jährige Berufserfahrung in den Bereichen Personalmanagement, Persönlichkeitstrainings und Reiseleiter-Schulungen, 3 Jahre Studien- und Expeditionsleiter, anschließend bei einem renommierten Spezialveranstalter 7 Jahre als Leiter der Abteilung "Außendienstpersonal" zuständig für Auswahl, Aus- und Fortbildung sowie Einsatzkoordination von über 300 ReiseleiterInnen, Erfinder des TTL-Seminarkonzepts der Persönlichkeitsentwicklung mithilfe des Mediums "Reisen".

Mario Hecktor: Gelernter Berufspädagoge (IHK) und Dozent für Erwachsenenbildung mit Ausbilder-Eignungsprüfung und vielseitiger Kompetenz: seit 15 Jahren haupt- und nebenberuflich als Reiseleiter- und Wanderführer in 4 Kontinenten tätig, darüber hinaus Erfahrung als Produktmanager bei einem renommierten Trekking-Reiseveranstalter. Bildet nicht nur Reiseleiter aus, sondern auch Reiseverkehrskaufleute. Feedback einer zufriedenen Teilnehmerin: "...sympathischer und professioneller Allrounder, der aufgrund seines Engagements und seiner Kompetenz bei den Teilnehmern Begeisterung für das Thema wecken konnte ...".
 

Kurs ausdrucken  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2017 Impressum
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Essen & Trinken  | Exkursionen & Reisen  | Fasten & Bewegung  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Nanas & Mosaike  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Textil & Nähen  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse