Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  Gewinnspiel KreativeKurse auf Facebook 04.12.2020
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Exkursionen & Reisen

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Kreative Selbsterfahrung, Musik & Gesang, Schreiben & Sprachen, Tanz & Theater
 
Kurs:  

Gesang Basic - Int. Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

 Gesang

Termin von:
bis:
  16.08.2021
20.08.2021
Anmeldeschluss:  16.08.2021
Plätze: 7Kursgebühr pro Person: ¤ 340
(bei Anmeldung bis zum 31.3.2021)
Kursinhalt: Dieser einwöchige Gesangsworkshop ist kein Stimmbildungskurs für AnfängerInnen ohne musikalische Grundkenntnisse. Er richtet sich vielmehr an Singfreudige, die bereits etwas Gesangserfahrung (z.B. in einem Chor) gesammelt haben, sowie an leicht fortgeschrittene SängerInnen, die im Bereich Gesangstechnik und/oder Interpretation ihre Kenntnisse festigen und erweitern wollen, wobei SängerInnen aller Sparten angesprochen werden.

Grundkenntnisse im Notenlesen und Rhythmus sind erforderlich.

Die TeilnehmerInnen werden ersucht, bereits vor Kursbeginn ca. 2-3 Lieder vorzubereiten und die Noten zum Kurs mitzubringen. Die Kursleiter werden auch zusätzlich passendes Repertoire auswählen.
Dieser Kurs hat keine öffentliche Aufführung. Am letzten Kurstag (Freitag, 16. August 2013) findet innerhalb der Kurszeiten ein Tag der offenen Tür statt.

Die TeilnehmerInnen müssen für diesen Kurs mindestens 17 Jahre alt sein!
 
Kursort: BORG
Adresse: AT-8010 Graz, Monsbergergasse 16
Beschreibung: Tanztheater ACHTUNG! Im BORG sind wir nur im August erreichbar!

Details zum Veranstaltungsort bitte beim Veranstalter erfragen.
 
Kursprofil: Anfänger bis Fortgeschrittene
Anforderungen: Mindestalter 17 Jahre!
Kursgebühr beinhaltet: 1 Woche, 16. - 20. August 2021, 4 Stunden / Tag

Preis (gestaffelt nach Anmeldetermin - je früher, desto günstiger!):
Anmeldung bis 31.3.2021: ¤ 340.-
Anmeldung vom 1.4. bis 31.5.2021: ¤ 360.-
Anmeldung ab 1.6.2021: ¤ 380.-

Unterkünfte in Graz während der Sommerakademie.
Unser Angebot:
- Einzel- und Doppelzimmer in Privatwohungen (die mehr oder weniger in der Nähe der Sommerakademie sind)
- Einzel-, Doppelzimmer und Single Appartments im OeAD Haus, Moserhofgasse 41 b, 8010 Graz (in nur 7 1/2 Minuten bist Du zu Fuß in der Sommerakademie!).

Wir organisieren, was Du gerne hättest (einfach bei der Anmeldung das Gewünschte anklicken!) und am Beginn der Sommerakademie drücken wir Dir einen Schlüssel in die Hand...
 
Veranstalter: Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich
  Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich Internationale Sommerakademie für Theater, Graz
 
Tel: (+43) 0699-128 161 70E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Aus- & Weiterbildungen
Kinderkurse
Kreative Selbsterfahrung
Musik & Gesang
Schreiben & Sprachen
Tanz & Theater
Schwerpunkte:
Theater, Tanz, Gesang
Saison:
4. bis 24. August 2019
 
Ausbildung - Fortbildung - Interaktion - Kultur zum Selbermachen seit 1987

Die Internationale Sommerakademie für Theater Graz blickt stolz auf eine 32-jährige Geschichte zurück. Sie ist mittlerweile ein kleiner aber fixer Stern am Himmel des Grazer Kultursommers.

Alljährlich im August wird ein Kursprogramm - zusammengestellt aus knapp 30 Workshops in sämtlichen Bereichen der darstellenden Künste - angeboten, welches in seiner Vielfältigkeit und Leistbarkeit im deutschsprachigen Raum einzigartig ist.

Uns geht es dabei darum, sowohl professionellen SchauspielerInnen, TänzerInnen, SängerInnen und ArtistInnen das nötige Rüstzeug für einen künstlerischen Weg zu geben, oder einfach eine Spielwiese zu bieten, um kreative Erfahrungen zu sammeln.

Für die meisten TeilnehmerInnen sind die 3 Wochen in der Grazer Sommerakademie eine intensive, prägende und oft auch weichenstellende Zeit, aus der sie viel für ihren weiteren Lebensweg und ihre Entfaltung mitnehmen.
 
Dozenten: Junghyun Elisabeth Lee
  Junghyun Elisabeth Lee
 
  In Seoul: Konzertfach Klavier BA und MA Studium an der Seoul National Universität in Korea absolviert und 1. Preis beim Philharmonie-Wettbewerb in Seoul.

Weitere Studien in Wien: an der MUK-Musik und Kunst und Privatuniversität der Stadt Wien Vokalkorrepetition Oper bei Kristin Okerlund, Vokalkorrepetition Lied und Oratorium bei Ralf Heiber und Carolyn Hague, an der MDW-Universität für Musik und darstellende Kunst Wien Klavier, Lied-begleitung, Kammermusik Repertoire bei Thomas Kreuzberger.

Pianistin beim Stadtschor, Nationalchor in Korea, und NARA Opernchor. Mitwirkung bei Oper „L´elisir d´amore“, „La Traviata“, „Carmen“, „Lohengrin“, „Rugalda“, „Die Fledermaus“, „Mefistofele“, „Madama Butterfly“, „Faust“, „Orfeo ed Euridice“, „Le nozze di Figaro“, „Turandot“ (China) Symphonie: Beethoven Nr.9 „Choral“ (Deutschland), Mahler Nr.2 „Resurrection“, Nr.3, Nr.8 „Tausend“, sonst. Orff „Carmina Burana“, Verdi „Requiem“, Brahms „Ein deutsches Requiem“, Bach „Weihnachts-Oratorium“, Mendelssohn „Elias“

GastKorrepetitorin an der MDW, MUK: Mitwirkung bei Oper „Les Jumeaux de Bergame“ (MDW), „Die Abenteuer des Königs Pausole“, Musical „Triumph of Love“ (MUK), „The Pied Piper / Birds of a Feather“ (Wiener Musikverein) unter der musikalischen Leitung von Michael Schnack. „Die Zauberflöte“ (Schloßtheater Schönbrunn) unter der musikalischen Leitung von Peter Marschik.

Bei der Meisterklasse von KS Angelika Kirchschlager und KS Grace Bumbry, Susan Manoff, Norman Shetler, Vladimir Chernov, Nancy Weems, Ralph Votapek, Karl-Heinz Kämmering.

Korrepetitorin(Studierende) bei der Klasse KS Elena Filipova, KS Birgid Steinberger, Wolfgang Dosch.

Liederabend mit Vera Nentwich, Mirella Alexandrova.

Organistin in verschiedenen Kirchen tätig, wie in der Pfarre Maria Hietzing, Schloßkapelle Schönbrunn, Caritas Socialis Rennweg, und Hauptorganistin in der Koreanischen- Katholischen Gemeinde in Wien.
 
 Michèle Friedman
  Michèle Friedman
 E-Mail Homepage
  Wien, USA

Michele Friedman erhielt Ihre Ausbildung sowohl in den USA als auch in Wien. Während ihres Studiums „Konzertfach Gesang“ stand sie regelmässig bei Disney und in Los Angeles auf der Musical Bühne. Seit 1994 unterrichtet sie in Österreich u.a. an den Performing Arts Studios, der Universität MOZARTEUM Salzburg, und der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien.

Zurzeit ist sie Professorin für Gesang am Konservatorium Wien Privatuniversität im Studiengang Musikalisches Unterhaltungstheater. Gleichzeitig leitet sie den Vocal Performance-Workshop am Institute for the International Education of Students (IES) in Wien, wo sie amerikanische UniversitätsstudentInnen in Kammermusik und Oper betreut. Ihre GesangstudentInnen sind am Broadway sowie an der Wiener Staatsoper engagiert.
 

Kurs ausdrucken  | zur Anmeldung  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2020 Impressum/Datenschutz
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Exkursionen & Reisen  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse