Kurse, Kurs, kreativ, Kursangebote, Freizeit, Veranstalter, Reiseservice, Malen, Zeichnen, Seminar, Reisen, Urlaub

www.kreativekurse.com
Aktuelle Kurse und Seminare für kreative Freizeit- und Urlaubsgestaltung
Über uns |  Links |  Presse |  RSS |  Newsletter |  Kontakt |  Gewinnspiel KreativeKurse auf Facebook 17.09.2021
     
Kurse Orte Veranstalter  Seminarhäuser
       
 
 Kursthemen:

Malerei & Zeichnen

Aus- & Weiterbildungen

Bildhauerei & Modellieren

Design & Kreativität

Druck & Radierung

Exkursionen & Reisen

Foto & Film & Video

Glas herstellen & bearbeiten

Goldschmieden & Metall

Holzwerken & Handwerk

Kreative Selbsterfahrung

Musik & Gesang

Papier & Buchbinden

Schreiben & Sprachen

Tanz & Theater

Töpfern & Keramik

Yoga & Meditation

Kinderkurse

 
 Quicklinks:

neue Kursangebote

Last Minute

alle Kurse

 
 Terminsuche:
Kurse ab dem: 
 Kalender
Kursbeginn im Zeitraum bis: 
 Kalender
Suchbegriff:
Stadt:
  

 
Kurse  
Thema: Aus- & Weiterbildungen, Musik & Gesang, Tanz & Theater
 
Kurs:  

Musical-Schauspiel- Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

 Musical-Schauspiel- Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

Termin von:
bis:
  09.08.2021
13.08.2021
Anmeldeschluss:  09.08.2021
Plätze: max. 6Kursgebühr pro Person: ¤ 255
(bei Anmeldung bis zum 31.3.2021)
Kursinhalt: Wie einen Monolog überzeugend auf der Bühne spielen?

Ist doch Schauspiel in erster Linie das Spiel mit einem Gegenüber – mit dem Partner/der Partnerin auf der Bühne sowie mit dem Publikum! Ein Monolog stellt uns da vor eine besondere Herausforderung!

In diesem Kurs soll gezielt an Monologen gearbeitet werden, die auch geeignet sein können zum Vorspiel beispielsweise für eine Aufnahmeprüfung.

Dabei werden wir untereinander als Gruppe profitieren. Schauspielerische Grundlagen-Übungen in der Gruppe fördern Spiel-Handwerk und Vertrauen auf der Bühne. Neben dem Training in Wahrnehmung, Präsenz und Partnerspiel nehmen wir uns die Zeit, an denen von Euch schon vorbereiteten Monologen gemeinsam zu arbeiten, dabei Situation- und Rollenanalyse sowie die Umsetzung auf der Bühne zu vertiefen.

2 Monologe sollten in Eigenarbeit bereits vorbereitet sein; wählt für Euch altersgerechte Figuren; zeitgenössische Texte aber durchaus auch ein klassischer Monolog sind geeignet; kennt die Stücke der ausgewählten Texte!

Kurs eignet sich für TeilnehmerInnen, die sich für eine Aufnahmeprüfung vorbereiten – an einer Musical- oder Schauspielschule. In diesem Fall habt Euch informiert, was die entsprechenden Schulen von Euch erwarten!
 
Kursort: BORG
Adresse: AT-8010 Graz, Monsbergergasse 16
Beschreibung: Tanztheater ACHTUNG! Im BORG sind wir nur im August erreichbar!

Details zum Veranstaltungsort bitte beim Veranstalter erfragen.
 
Kursprofil: berufsbezogene Weiterbildung
Anforderungen: Dieser Kurs richtet sich spezifisch an jene, die sich für eine Aufnahmeprüfung für ein Musical Studium vorbereiten.
Kursgebühr beinhaltet: 1 Woche, 9. - 13. August 2021, 4 Stunden / Tag

Preis (gestaffelt nach Anmeldetermin - je früher, desto günstiger!):
Anmeldung bis 31.3.2021: ¤ 340.-
Anmeldung vom 1.4. bis 31.5.2021: ¤ 360.-
Anmeldung ab 1.6.2021: ¤ 380.-

Unterkünfte in Graz während der Sommerakademie.
Unser Angebot:
- Einzel- und Doppelzimmer in Privatwohungen (die mehr oder weniger in der Nähe der Sommerakademie sind)
- Einzel-, Doppelzimmer und Single Appartments im OeAD Haus, Moserhofgasse 41 b, 8010 Graz (in nur 7 1/2 Minuten bist Du zu Fuß in der Sommerakademie!).

Wir organisieren, was Du gerne hättest (einfach bei der Anmeldung das Gewünschte anklicken!) und am Beginn der Sommerakademie drücken wir Dir einen Schlüssel in die Hand...
 
Veranstalter: Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich
  Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich Internationale Sommerakademie für Theater, Graz
 
Tel: (+43) 0699-128 161 70E-Mail Homepage
 
  
Themen:
Aus- & Weiterbildungen
Kinderkurse
Kreative Selbsterfahrung
Musik & Gesang
Schreiben & Sprachen
Tanz & Theater
Schwerpunkte:
Theater, Tanz, Gesang
Saison:
8. bis 27. August 2021
 
Ausbildung - Fortbildung - Interaktion - Kultur zum Selbermachen seit 1987

Die Internationale Sommerakademie für Theater Graz blickt stolz auf eine 34-jährige Geschichte zurück. Sie ist mittlerweile ein kleiner aber fixer Stern am Himmel des Grazer Kultursommers.

Alljährlich im August wird ein Kursprogramm - zusammengestellt aus knapp 30 Workshops in sämtlichen Bereichen der darstellenden Künste - angeboten, welches in seiner Vielfältigkeit und Leistbarkeit im deutschsprachigen Raum einzigartig ist.

Uns geht es dabei darum, sowohl professionellen SchauspielerInnen, TänzerInnen, SängerInnen und ArtistInnen das nötige Rüstzeug für einen künstlerischen Weg zu geben, oder einfach eine Spielwiese zu bieten, um kreative Erfahrungen zu sammeln.

Für die meisten TeilnehmerInnen sind die 3 Wochen in der Grazer Sommerakademie eine intensive, prägende und oft auch weichenstellende Zeit, aus der sie viel für ihren weiteren Lebensweg und ihre Entfaltung mitnehmen.
 
Dozenten: Christine Knecht
  Christine Knecht
 
  Lehrbeauftragte Schauspiel an der Folkwang Universität der Künste Essen,
Abteilung Musical seit 2006. Von 1994 – 1998 Regie- und Schauspielstudium am Mozarteum, Universität Salzburg.

Nach dem Engagement am Schauspiel Essen arbeitet sie seit 2002 als freischaffende Regisseurin am Theater Ingolstadt, in der Freien Szene Dortmund, Köln, Bonn, Essen, am Tanzhaus NRW Düsseldorf. Sie hat eigene Produktionen entwickelt mit einem Ensemble aus Tänzern und Schauspielern.

Ebenso als Theaterpädagogin lehrend, sowohl in der Kinder- und Jugendbildung (NRW geförderte Bildungsprogramme) als auch in der Erwachsenenbildung (Fachhochschule Bielefeld, Folkwang).

Durch ein Stipendium (Kunststiftung NRW) und regelmäßige Fortbildungen während der Jahre der Selbstständigkeit hat sie fortwährend neue Impulse für ihre künstlerische und lehrende Arbeit aufgenommen: SITI Company, Anne Bogart, Columbia University, NYC/ Goat Island, School of the Arts Institut, Chicago/ diverse Chekhov Workshops im Rahmen vom Michael Chekhov Europe e.V.

Neben der Lehre ist sie als Vorstandsmitglied vom Maschinenhaus Essen, off Theater mit regelmäßigen Spielbetrieb tätig. Christine Knecht lebt zusammen mit ihrem Mann und zwei Kindern in Essen.
 

Kurs ausdrucken  | Kurs weiterempfehlen  | alle Kursangebote des Veranstalters

<< zurück 
 
  ∧ Top 
       
www.kreativekurse.com
 © 2003-2020 Impressum/Datenschutz
Malerei & Zeichnen  | Aus- & Weiterbildungen  | Bildhauerei & Modellieren  | Design & Kreativität  | Druck & Radierung  | Exkursionen & Reisen  | Foto & Film & Video  | Glas herstellen & bearbeiten  | Goldschmieden & Metall  | Holzwerken & Handwerk  | Kreative Selbsterfahrung  | Musik & Gesang  | Papier & Buchbinden  | Schreiben & Sprachen  | Tanz & Theater  | Töpfern & Keramik  | Yoga & Meditation  | Kinderkurse