Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt
Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt
Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt
Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt
Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt
Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt
Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt

Lampengeblasene Glasperlen: Die Königin der Perlenwelt

35 35 Besucher haben sich das angeschaut.

Die mundgeblasene Hohlperle, auch bekannt als die „Königin“ in der Perlenwelt, besticht durch ihre Schönheit und fragile Leichtigkeit. In diesem Kurs beschäftigen wir uns mit den verschiedenen Techniken, mit denen Hohlperlen geschaffen werden. Wir erarbeiten uns spielerisch die Grundformen und lernen die dazu benötigten Werkzeuge kennen. Aus Stäben und Röhren blasen wir am Gasbrenner Formen aus klarem Glas, die wir anschließend durch Bedampfen, mit Farben und Mustern ‚verzaubern‘ und mit Sandstrahl und Schliff weiter gestalten. Ziel unserer Kurswoche ist das Schmuckobjekt; begleitend wollen wir das ein oder andere Geheimnis um die Hohlperle lüften und beispielsweise erfahren, was ein Knopf und ein Kaugummi mit ihr zu tun haben.

 

Zum Kursleiter:

Guido Adam arbeitet mit traditionellen Murano-Techniken, die er durch Arbeitsweisen aus weiteren europäischen Regionen, Amerika oder Japan erweitert. In seinen individuellen Schmuckstücken und Unikaten verbinden sich Design und Tragbarkeit. Als Dozent und Künstler in internationalen Kursen und Projekten gibt er seine Erfahrungen weiter, um dieses Medium zu fördern und zu erhalten. Guido Adam lebt und arbeitet in Zürich/Schweiz.

www.adamglassart.com

@adamglassart

 

Weitere Infos:

  • Kurssprache(n): Deutsch, Englisch
  • Materialkosten: Ein Grundstock an Sauerstoff, Gas sowie Glasröhren und -stäben ist in den Kursgebühren enthalten. Je nach Verbrauch und individuellen Wünschen können zusätzliche Materialkosten anfallen.
  • Eine Unterkunft wird von den Teilnehmenden selbst organisiert. Frauenau verfügt über ein großes Angebot an Pensionen, Ferienwohnungen und Hotels.
  • In den beiden Akademiegebäuden stehen allen Teilnehmenden eine große, gut ausgestattete Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung.

Weitere Infos zum Kurs

Kursgebühr - 1130 €

Plätze im Kurs - 8

Zielgruppe - Anfänger, Fortgeschrittene

Kursleiter - Guido Adam

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB_de_2023.pdf

AGB des Veranstalters als Link - https://www.bildwerkfrauenau.de/geschaumlftsbedingungen.html

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, senden Sie Ihre Daten an info@bild-werk-frauenau.de

Bitte beziehen Sie sich auf KreativeKurse.

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Datum und Uhrzeit

27.05.2023 um 10:00 bis
03.06.2023 um 17:00
 

Ort

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner