Körperformen – Figurative Kunst

Körperformen – Figurative Kunst

216 216 Besucher haben sich das angeschaut.

Wir lernen die Anatomie eines Menschen am Besten zu verstehen, in dem wir uns empathisch hinein fühlen. Als Anschauungsmaterial dienen uns bestehende Skulpturen im Atelier und eigene Körperbeobachtungen. Jede/r der Teilnehmenden modelliert zunächst eine grosse menschliche Figur im Hohlaufbau und hat darüber hinaus die Möglichkeit, auch an Kleinplastiken zu arbeiten. Während der Arbeit fokussieren wir uns auf die Anatomie und Statik der Figur, behalten aber immer den seelischen Ausdruck einer Position im Blick. Es werden stehende, sitzende oder liegende Figuren entstehen, die den menschlichen Körper und seine Erdenschwere zum Thema haben. Dabei können auch mythologische Themen eine Rolle spielen. Die erworbenen Erfahrungen und Fähigkeiten dienen uns dazu, die Arbeiten im Verlauf des Kurses freier zu gestalten.
Technischer Hinweis:
Der Kurs ist so angelegt, dass die Plastiken in lederhartem Zustand mitgenommen werden und im Anschluss gut brennbar sind. Es gibt eine Töpferschule im Tessin, die Aufträge für Brände entgegen nimmt. Falls Sie dort brennen möchten, können die Skulpturen bis zu 60 cm hoch und 80 cm breit sein. Größere Arbeiten können auch in Teilen gebrannt werden. Falls Sie in der Nähe Ihres Wohnorts eine Möglichkeit zum Brennen haben, wäre es sinnvoll sich zu erkundigen, wie groß dort der Ofen ist und diese Informationen zum Kurs mitbringen.

Ich finde, es gibt eine Analogie zwischen dem Material Ton und der Schwere des Körpers. Durch die Selbsterfahrung habe ich beim Modellieren die Sinnlichkeit schöner Körperformen erfahren können. Diese Idee möchte ich an andere Menschen, die sich für den menschlichen Körper interessieren, weitergeben.
Bärbel Dieckmann

Weitere Infos zum Kurs

Bundesland / Region -

Kursgebühr - 840 CHF

Plätze im Kurs - 8-10

Zielgruppe - Anfänger und Fortgeschrittene

Kursleiter*in - Bärbel Dieckmann

AGB des Veranstalters als PDF -

2024_Kurskalender_DE_FORM_web.pdf

AGB des Veranstalters als Link - https://www.marmo.ch/kurse/dreidimensionales-gestalten/figuerliches-modellieren/koerperformen-figurative-kunst

 

Datum und Uhrzeit

07.07.2024 um 17:15 bis
12.07.2024 um 17:00

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner