Holzbildhauerei: Kopf und Torso
Holzbildhauerei: Kopf und Torso
Holzbildhauerei: Kopf und Torso
Holzbildhauerei: Kopf und Torso
Holzbildhauerei: Kopf und Torso

Holzbildhauerei: Kopf und Torso

459 459 Besucher haben sich das angeschaut.

Kopf und Torso sind stets beliebte Sujets, die Form wie Detail in den Mittelpunkt rücken lassen. Die Form unserer Skulpturen finden wir durch Wegnehmen und Abtragen mit Hilfe von Kettensäge oder Schnitzeisen. Oder wir entscheiden uns für eine experimentelle Herangehensweise und fügen Holzteile, die wir zuvor zerlegt haben, mit Dübeln zu einer Plastik zusammen.

Am Beginn steht die Auswahl des Holzes, dessen Form und Beschaffenheit oft eine erste Richtung vorgibt. Sobald wir uns für eine Technik entschieden haben und unsere Idee Form angenommen hat, tasten wir uns an die Details heran. Wie weit wir dabei gehen, oder ob wir uns lieber der Reduktion widmen, ist unsere individuelle Entscheidung. Abschließend widmen wir uns, falls gewünscht, der Bemalung der Objekte.

Michael Lauss arbeitet seit 1984 als freiberuflicher Bildhauer und Maler. In seinen Arbeiten, die vielfach im öffentlichen Raum, in Ausstellungen oder bei internationalen Bildhauer-Symposien zu sehen sind, lotet er die Grenzen zwischen Abstraktion und Gegenständlichkeit aus und verwischt diese Grenzen auch durch intensive Farbgebung. Er lebt und arbeitet in Wegscheid bei Passau.

www.michaellauss.de, @laussmichael

Weitere Infos:

  • Bitte mitbringen:  Festes Schuhwerk, Arbeitskleidung und, falls gewünscht, eigenes Werkzeug, spezielles Holz oder spezielle Farben. Für die Arbeit mit der Kettensäge bitte unbedingt Schutzkleidung mitbringen und unsere AGBs beachten!
  • Kurssprache(n): Englisch
  • Materialkosten: Ein Stück Holz ist in den Kursgebühren enthalten. Holzdübel in verschiedenen Stärken können nach Bedarf vom Kursleiter erworben werden. Je nach Verbrauch und individuellen Wünschen können weitere Materialkosten anfallen.
  • Eine Unterkunft wird von den Teilnehmenden selbst organisiert. Frauenau verfügt über ein großes Angebot an Pensionen, Ferienwohnungen und Hotels.
  • In den beiden Akademiegebäuden stehen allen Teilnehmenden eine große, gut ausgestattete Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung.

Weitere Infos zum Kurs

Bundesland / Region -

Kursgebühr - 560 €

Plätze im Kurs - 8

Zielgruppe - Anfänger, Fortgeschrittene

Kursleiter*in - Michael Lauss

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB_de_2023-1.pdf

AGB des Veranstalters als Link - https://www.bildwerkfrauenau.de/geschaumlftsbedingungen.html

 

Datum und Uhrzeit

29.06.2024 um 10:00 bis
06.07.2024 um 17:00
 

Ort

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner