Sandstrahlen auf Glas: Transparenz und Transluzenz
Sandstrahlen auf Glas: Transparenz und Transluzenz
Sandstrahlen auf Glas: Transparenz und Transluzenz
Sandstrahlen auf Glas: Transparenz und Transluzenz
Sandstrahlen auf Glas: Transparenz und Transluzenz

Sandstrahlen auf Glas: Transparenz und Transluzenz

619 619 Besucher haben sich das angeschaut.

Schicht für Schicht tragen wir die Oberfläche des Glases ab und erzeugen durch die Verwendung unterschiedlicher Abdeckmittel spannende Licht- und Farbeffekte. Begleitet von Einzel- und Gruppengesprächen entwickeln wir unseren persönlichen künstlerischen Stil und erkunden verschiedene Techniken, dekorative Bilder auf der Glasoberfläche entstehen zu lassen. Wir experimentieren mit dem Sandstrahler, aber auch mit Dremel und Diamantspitzen, um unsere Ideen zwei- und dreidimensional umzusetzen. Wir beginnen unsere Übungen auf Floatglas und Spiegeln, ehe wir auf farbigem Überfangglas, einfachen Gebrauchsgläsern und geblasenen Gefäßen arbeiten. Dieser Kurs ist offen für alle.

Ruth Dresman studierte 3D-Glasdesign am West Surrey College of Art & Design, bevor sie 1986 ihr eigenes Glasstudio in Wiltshire eröffnete. Neben ihrer eigenen künstlerischen und gestalterischen Arbeit führt sie auch architektonische Aufträge für öffentliche und private Einrichtungen wie das New Salisbury Hospital aus. Ruth Dresman hat national und international ausgestellt. 1998 wurde sie im Namen der Queen vom Buckingham Palace zur Anfertigung von Gastgeschenken beauftragt.

www.ruthdresmanglass.com, @ruthdresman

Weitere Infos:

  • Bitte mitbringen: Skizzenbücher, eigene Glasobjekte wie Trinkgläser, Marmeladengläser oder auch mundgeblasene Gefäße zur Bearbeitung. Verschieden klare und farbige Gläser können auch im Bild-Werk Shop erworben werden.
  • Kurssprache(n): Englisch
  • Materialkosten: Klares Floatglas sowie eine begrenzte Anzahl von Glasgefäßen und farbigem Überfangglas sind in der Kursgebühr enthalten. Je nach Verbrauch und Materialwünschen können jedoch zusätzliche Kosten anfallen.
  • Eine Unterkunft wird von den Teilnehmenden selbst organisiert. Frauenau verfügt über ein großes Angebot an Pensionen, Ferienwohnungen und Hotels.
  • In den beiden Akademiegebäuden stehen allen Teilnehmenden eine große, gut ausgestattete Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung.

Weitere Infos zum Kurs

Bundesland / Region -

Kursgebühr - 605 €

Plätze im Kurs - 8

Zielgruppe - Anfänger, Fortgeschrittene

Kursleiter*in - Ruth Dresman

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB_de_2023.pdf

AGB des Veranstalters als Link - https://www.bildwerkfrauenau.de/geschaumlftsbedingungen.html

 

Datum und Uhrzeit

09.08.2024 um 10:00 bis
16.08.2024 um 17:00
 

Ort

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner