Filmschauspiel – Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

Filmschauspiel – Internationale Sommerakademie für Theater, Graz, Österreich

103 103 Besucher haben sich das angeschaut.

Kursleitung: Matthias Ohner

Ich möchte in diesem Kurs mit Euch einen Weg gehen, durch den Ihr vielleicht erkennen könnt, wie Ihr eure Persönlichkeit in einen anderen Charakter transformieren könnt.

Kursinhalt:

Wir werden uns mit eurer Sprechhaltung, eurem Sprechton und eurer Art zu betonen befassen. Wir werden danach suchen, was einen Charakter sichtbar macht und wie wir einen Charakter überhaupt gestalten können.

Wir befassen uns mit eurem Mut, eurer Ruhe und eurer Freude vor der Kamera.

Wir werden uns am ersten Tag vor allem kennenlernen, einfache Übungen und erste Filmaufnahmen machen und viele Fragen aufwerfen.

Dann werden wir uns durch Reden und Drehen auf eine finale Szene vorbereiten, die auch im Rahmen der Sommerakademie öffentlich gezeigt wird.

Ich werde euch in eurer Kreativität als eigenständig und kompetent anerkennen.

Darauf könnte man antworten:

„Aber ich kann doch noch gar nichts und habe erst zweimal bei einem kleinen Theater mitgespielt.“

oder

„Ich schaue nur gern Filme, ich habe keine Kompetenzen als FilmschauspielerIn.“ Mein Anspruch an mich ist es, in der Zusammenarbeit mit euch, eure Kompetenzen und Eigenständigkeit zu erkennen und euren Geist zu erfrischen.

Ich denke so: Wenn wir lernen, können wir uns an unterschiedlichen Möglichkeiten des Lernens orientieren. Wir können eine akademische Lernmöglichkeit nutzen, wie wir sie aus der Schule, der Lehre oder von der Universität kennen. Wir könnten auch eher physiologisch lernen, wie Klavierspieler oder Fussballspieler oder Shaolin Mönche. Mich interessiert es, zu lernen, wie ich eine Idee oder eine Inspiration in darstellender Kunst sichtbar werden lassen kann.

Ich kann viel über das erzählen, was mich in den letzten vierundvierzig Jahren beschäftigt hat und was ich erlebt habe. Manches davon ist wahr und manches gelogen. Was sicher nahe an der Wahrheit liegt ist, dass ich als Schauspieler, Regisseur, Drehbuchschreiber, Cutter, Kameramann und Musiker arbeite. Entscheidend dabei ist für mich immer, was will ich erzählen und welche Wirkung will ich entfalten. Diese Kraft kommt aus mir persönlich, bzw. in dem Kurs aus euch persönlich.

Es wird spannend, diesen Weg mit euch zu gehen und gemeinsam zu erkennen, wie es euch gelingt, eure eigene Persönlichkeit als Quelle für einen anderen Charakter zu nutzen, diesen entstehen und schließlich sichtbar werden zu lassen.

Schlusspräsentation am 25. August 2023 ab 19:45 im Sommerakademie-Theater

Weitere Infos zum Kurs

Kursgebühr - Preis gestaffelt nach Anmeldungsdatum; € 570.- bis 31.3.2023, € 600.- 1.4. bis 31.5.2023, € 630.- ab 1.6.2023

Plätze im Kurs -

Zielgruppe - Anfänger & Fortgeschrittene

Kursleiter - Matthias Ohner

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB des Veranstalters als Link -

Um dich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuche den folgenden Link: http://www.somak.at →

 

Datum und Uhrzeit

14.08.2023 bis
25.08.2023
 
Watch video
 

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner