Aquarellmalerei: Locker, licht und leicht
Aquarellmalerei: Locker, licht und leicht
Aquarellmalerei: Locker, licht und leicht
Aquarellmalerei: Locker, licht und leicht

Aquarellmalerei: Locker, licht und leicht

30 30 Besucher haben sich das angeschaut.

Locker, licht und leicht werden Aquarellmalereien gerne beschrieben. Es macht die besondere Herausforderung der Aquarellmalerei aus, kraftvoll zu malen und dennoch die Transparenz des Malgrundes nicht zu verlieren.

In diesem Kurs wollen wir Sicherheit im Umgang mit der Technik erlangen und eine ganz persönliche Malweise entwickeln oder verfeinern. Durch gezielte Aufgabenstellungen und regelmäßige Demonstrationen erkunden wir die überraschende Bandbreite der Aquarellmalerei. Je nach Kenntnisstand lernen wir verschiedene Techniken, von der Lasurtechnik über Nass-in-Nass bis hin zum granulierenden Farbauftrag, kennen. Aquarellfarben lassen sich mit Farbstiften oder Tuschen kombinieren und Experimente mit verschiedenen Malgründen und Formaten eröffnen uns neue Perspektiven. Wir malen Stillleben und Landschaften, Architektonisches, Köpfe und Figuren, realistisch oder abstrakt und informell. Wenn das Wetter es erlaubt, malen wir auch im Freien. Dieser Kurs richtet sich an Einsteiger und Fortgeschrittene.

 

Zur Kursleiterin:

Gabriele Templin-Kirz ist freischaffende Innenarchitektin und Künstlerin. 1995 eröffnete sie ihr eigenes Atelier in Südlohn im Münsterland und leitet seitdem Seminare, Workshops und Malstudienreisen für Aquarell, Acrylmalerei, Wandgestaltungen und Trompe l’oeil Malerei. Mit ihren Arbeiten ist sie in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland vertreten, u.a. in Deutschland, Niederlande, Schweden, Kanada, Andalusien und Ägypten. Sie ist Vorstandsvorsitzende der Deutschen Aquarellgesellschaft e.V. und Mitglied der International Watercolor Society Deutschland.

www.templin-kirz.de

 

Weitere Infos:

  • Kurssprache(n): Deutsch, Englisch
  • Bitte mitbringen: Fotos und Motive als Bildvorlagen
  • Materialkosten: In diesem Kurs fallen zusätzliche Kosten für Pinsel, Farben und Malgründe an. Materialien können selbst mitgebracht oder vor Ort erworben werden.
  • Eine Unterkunft wird von den Teilnehmenden selbst organisiert. Frauenau verfügt über ein großes Angebot an Pensionen, Ferienwohnungen und Hotels.
  • In den beiden Akademiegebäuden stehen allen Teilnehmenden eine große, gut ausgestattete Küche zur Selbstversorgung zur Verfügung.

Weitere Infos zum Kurs

Kursgebühr - 510 €

Plätze im Kurs - 10

Zielgruppe - Anfänger, Fortgeschrittene

Kursleiter - Gabriele Templin-Kirz

AGB des Veranstalters als PDF -

AGB_de_2023-1.pdf

AGB des Veranstalters als Link - https://www.bildwerkfrauenau.de/geschaumlftsbedingungen.html

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, senden Sie Ihre Daten an info@bild-werk-frauenau.de

Bitte beziehen Sie sich auf KreativeKurse.

Registriere Dich über Webmail: Gmail / AOL / Yahoo / Outlook

 

Datum und Uhrzeit

02.08.2023 um 10:00 bis
09.08.2023 um 17:00
 

Ort

Einem Freund empfehlen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner